14.09.2021, Köln

Bereits vor einigen Monaten, am 19. Juni 2021, fand die alljährliche Sticks and Stones Karrieremesse in Form eines spannenden Online-Events statt. Bei der Sticks and Stones sind jedes Jahr Arbeitgeber vertreten, die sich für LGBTIQ+ am Arbeitsplatz stark machen und mit der Community in den gemeinsamen Austausch kommen.

Auch dieses Jahr war SUPER RTL wieder gemeinsam mit Bertelsmann und dem be.queer-Netzwerk dort vertreten. Das Netzwerk setzt sich konzernübergreifend für ein offenes, wertschätzendes und kreatives Arbeitsumfeld ein und fördert Vielfalt in allen Unternehmensbereichen.

Martin Masson, der sich bereits seit vielen Jahren im be.queer-Netzwerk engagiert, nahm als Vertreter für SUPER RTL an der digitalen Messe teil und gibt innerhalb des be.queer-Newsletters exklusive Einblicke in den spannenden Messetag:

Martin Masson

„Der Austausch mit den Besucher*innen war großartig“

„Hi, ich bin Martin und arbeite im Sales-Bereich bei SUPER RTL. Mit be.queer war ich Teil des Bertelsmann Standes auf der Karrieremesse Sticks and Stones (SXS) und habe dort RTL Deutschland vertreten.

Euer erster Gedanke mag sein: Was macht bitte ein Sales-Mensch auf einer Karrieremesse, da gehört doch eine Person aus dem HR-Bereich hin.

Stimmt, aber die SXS tickt da anders. Sie gilt als größte LGBTIQ*-Jobmesse Europas und Firmen dürfen nur vertreten sein, wenn sie vorab als LGBT-friendly genug eingestuft wurden (Stichwort Rainbow-washing). Wir haben beschlossen, unseren virtuellen Info-Stand nur mit Teammitgliedern aus dem be.queer-Netzwerk zu besetzen. Unser Plan dahinter: Wir sprechen authentisch die Sprache der Community, wir können aus der Praxis erzählen und sogar ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern.

Und was soll ich euch sagen, der Plan ging auf und um es vorweg zu nehmen: Uns erreichten nach der Messe zahlreiche Feedbacks, dass wir einer der besten und authentischsten Stände der Messe gewesen seien. Aber dieses Feedback war natürlich hart erarbeitet: Die Besucher*innen an unserem Stand haben uns zum Teil Löcher in den Bauch gefragt. Dabei ging es nicht nur darum, welche freien Stellen es im Bertelsmann-Konzern so gibt, sondern auch um die Frage: Wie geht Bertelsmann mit den queeren Themen um?

Eine Besucherin berichtete uns, dass sie jeden Tag ein „Kostüm“ anziehe und sich nicht traue, sich auf der Arbeit zu outen. Ein anderer erzählte davon, dass er sich als „only gay in the village“ fühle. Wenn wir dann von vielen guten Erfahrungen bei uns in den verschiedenen Bereichen erzählten, wurden die Augen zum Teil ganz groß.

Spannend war auch der Austausch mit der Generation Z, viele auf der Suche nach ersten Joberfahrungen nach dem Studium. Bertelsmann bietet hier tolle Einstiegsmöglichkeiten, aber die nächste Generation hat auch Ansprüche und Diversität steht dabei ganz weit oben!

Letztendlich war der Austausch mit den Besucher*innen großartig. Die Zugehörigkeit zu einer Community verbindet stark, man kommt leicht ins Gespräch und mir persönlich machte es viel Spaß davon zu erzählen, dass ich mich bei meinem Arbeitgeber wohlfühle.

Und plötzlich war da auch der Ehrgeiz entfacht, Leute, die zu unserem Stand kamen, von uns zu überzeugen (wir sind die Besten und Coolsten hier ;-)). Da kam also doch ein wenig der Sales-Mensch in mir durch und auch die Erkenntnis, dass Sales und HR in manchen Dingen gar nicht so weit voneinander entfernt sind.“

Ergänzen können wir nach diesem tollen Resümee von Martin nur die Aussage von dem be.queer-Vorsitzenden Michael, der das ausgewertete Feedback des Veranstalters der Sticks and Stones wie folgt zusammenfasst: „Auch hier bestätigt sich das direkte Feedback, das von Martin bereits genannt wurde. Aus den Auswertungen der Uhlala-Group (Veranstalter der SXS, Anm. d. Red.) war unter anderem zu lesen, dass der virtuelle Stand von „real enthusiastic LGBTIQ people“ belebt wurde. Auch im Voting unter den insgesamt 92 ausstellenden Firmen landete Bertelsmann be.queer auf Platz 7 der beliebtesten Ausstellenden und findet sich auf Platz 5 mit den meisten Besucher*innen-Interaktionen.“

Hier findest du alle Meldungen

Bei uns ist immer etwas los! Bleibe auf dem Laufenden und sieh Dir hier aktuelle Neuigkeiten und Unternehmensmeldungen von SUPER RTL an.